Archiv

In der Zeit vom 27. bis 28. Januar 2019 findet im Ausstellungszentrum Hessenhallen die Bildungs-, Job- und Gründermesse für Mittelhessen „Chance 2019“ statt.

Das Handwerk, in Kooperation der KH Gießen mit ihren angeschlossenen Innungen und der Handwerkskammer Wiesbaden, präsentieren die Ausbildungsmöglichkeiten im Handwerk seit nun mehr als 10 Jahren auf der Ausbildungsmesse Chance in Gießen. Die „Chance“ hat sich in den letzten Jahren zu einer...

Weiterlesen

Frohe Weihnacht

Die Weihnachtszeit beginnt und mit ihr die Tage der Besinnlichkeit.

Wir blicken auf ein ereignisreiches Jahr zurück, und möchten uns gemeinsam mit Ihnen an die vielen angenehmen Begegnungen erinnern. Ihnen und Ihren Familien wünschen wir frohe Festtage sowie ein wunderschönes Weihnachtsfest.

Bleiben Sie gesund und genießen Sie ein paar wundervolle Stunden der Ruhe und Stille.

Bitte beachten Sie, das unsere Geschäftsstelle vom 24. Dezember 2018...

Weiterlesen

Halloween ist für die Friseur-Innung Gießen Anlass für einen "Halloween-Contest", der nicht nur bei den unmittelbar Beteiligten gut ankam. Dieser fand zum 2. Mal im Rahmen der dualen Ausbildung in den Räumlichkeiten der Aliceschule Gießen statt. Beteiligt waren zwölf Auszubildende aus Betrieben aus Stadt und Kreis Gießen, ihre Modelle, die vierköpfige Jury sowie die Event-Leiterin Ulrike Lotz aus Pohlheim, die wie immer mit Herzblut bei der Sache...

Weiterlesen

Wie in jedem Jahr stehen auch in diesem Herbst wieder eine Reihe von Jugendlichen vor unserer Tür, die keinen Ausbildungsplatz in einem Betrieb gefunden haben.

In der Jugendwerkstatt können Jugendliche eine überbetriebliche Ausbildung in fünf verschiedenen Berufen machen. Durch zusätzlichen Förderunterricht und individuelle Beratung und Begleitung werden Sie dabei unterstützt und können so erfolgreich ihr Ausbildungsziel erreichen.

Da die Zahl...

Weiterlesen

Der Digitale Finanzbericht

Der Digitale Finanzbericht ist ein standardisiertes Übermittlungsverfahren zur digitalen Einreichung von Jahresabschlüssen. Statt weiterhin umfangreiche Dokumente auf Papier zu übergeben, können diese künftig elektronisch übermittelt werden.

Das Verfahren ist im April 2018 gestartet. Unternehmen, Steuerberater und Wirtschaftsprüfer können Jahresabschlüsse in einem digitalen Verfahren an Banken und Sparkassen übermitteln. Mit dem neuen digitalen...

Weiterlesen